Filter
  •  

    Bericht vom Vorentscheid

     

    Beim Sommerferienprogramm der Gemeinde Wurmberg wurde durch Mitglieder des Brettspielekreises der Vorentscheid zur HeckMeck-WM ausgetragen. 20 Kinder und 3 Erwachsene nahmen daran teil. An 4 Tischen wurde gewürfelt, gewürfelt, gewürfelt. Oft  hieß es "no risk - no fun" und so war der Würfelerfolg bis zum Schluß fraglich, wenn eben der notwendige Wurm erst zum Ende oder gar nicht dabei war. Ohne Frage hatten alle großen Spaß und letztendlich schafften es die 6 Besten aus der Vorrunde ins Finale. Jetzt waren die Mitspieler besonders aufgeregt, denn schließlich gab es als Preis für die ersten Drei jeweils ein Spiel und die beiden Ersten werden zur Endrunde vom Zoch-Verlag nach München eingeladen.

     

    Wir gratulieren ganz herzlich und drücken die Daumen, dass in München viele Würmer auf den Würfeln erscheinen werden und das Würfelglück bei euch ist.

     


  • Am 27.08.2013 findet in der Zeit von

    15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

    der Vorentscheid zur

    Heck-Meck-WM

    statt.

     

    Beim Sommerferienprogramm der Gemeinde Wurmberg wird der Vorentscheid ausgetragen.


    Veranstaltungsort ist das Vereinsheim

    des Musikvereins in der

    Römerstraße 10, Wurmberg.


    Die beiden Ersten des Vorentscheids werden vom Zoch Spieleverlag nach München zur Teilnahme an der Weltmeisterschaft eingeladen.

     

    Wer daran teilnehmen möchte und sich darauf vorbereiten möchte, kann dies gerne bei unserem Brettspielabend am 22.08.2013 um 19:30 Uhr in Wiernsheim tun.

  •  

    Auch im Schuljahr 2013/2014 wird es wieder einen Brettspieletag an der Heckengäuschule geben. Termin: 05.12.2013.

     

    Aktion: Veranstaltung Brettspieletag an der Heckengäuschule

     

    Wie schon in den vergangenen Jahren, wird der Förderverein zusammen mit der Schulleitung und den Lehrkräften der Heckengäuschule wieder einen Brettspieletag durchführen. Unser Ziel ist, Alternativen zu elektronischen Spielen zu zeigen und die Kinder und Jugendlichen wieder zum gemeinsamen Spiel zu animieren. An diesem Tag wird eine große Auswahl an Spielen vorhanden sein und diese werden auch erklärt. Das oft lästige Lesen von Spielregeln entfällt. Eltern, ältere Geschwister, Onkel, Tanten und Großeltern sind auch sehr gerne an diesem Nachmittag in die Schule eingeladen. Einem Spielspaß ohne Grenzen, vielleicht sogar generationsübergreifend, steht dann nichts mehr im Wege! Sie sind schon heute herzlich eingeladen.

     

    An den letzten Brettspieltagen waren über 100 Personen in der Schule und deshalb be­nö­tigen wir für diesen Aktionstag die Unterstützung von Eltern oder anderen interessierten Personen. Ihre Aufgabe dabei wäre, sich ein oder zwei Spiele erklären zu lassen und diese dann am Brettspieletag den Kindern zu erklären. Haben Sie Lust und Interesse?

     

    Der Brettspielkreis des Fördervereins trifft sich donnerstags 14-tägig in der Senioren­wohn­an­lage in den Herrschaftsgärten in Wiernsheim. Ab 19:30 Uhr packen wir verschiedene Spiele aus und dann wird munter darauf los gespielt. Die Termine sind im Kalender eingetragen.

     

    Termin für den Brettspieletag              Donnerstag, 05.12.2013

     

    an der Heckengäuschule:                     14:00 Uhr bis ca. 19:00

    ...
  •  

    Der nächste Spieleabend findet am 07.11.2013 statt.

     

    Bitte lesen Sie unter Spielen > Spieleaktionen unseren Hinweis auf den Brettspieletag an der Heckengäuschule Wiernsheim.

Wer ist Online

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6